Unsere Videos

Hier findest du Filme und Texte zu unterschiedlichen Themen, deren Gemeinsamkeit es ist, dich unterstützen zu wollen, die vielgestaltigen Blockaden und Schleier, die vor dem Herzen sind, zu lösen.

Sie mögen dazu beitragen, dich zu erkennen und dich für die Liebe und die Beziehungen, in denen du bist, noch mehr zu öffnen.

 

Bewusstsein in Beziehung und Befreiung deines Wesens

Wann war bei dir der Moment in deinem Leben, wo du dich von deinem Wesen und deiner Liebe getrennt hast? Das können Kindheitserfahrungen Schock Traumata oder einfach unbewusste Beziehung hervorgerufen haben. Es ist wie eine Urangst und ein Uhr Schmerz dem du dich wieder stellen darfst Komma wenn du dich für Beziehung mit einem geliebten Partner entscheidest . Wir haben so viele Strategien und Persönlichkeitsmuster aufgebaut, wo wir vor Angriffen und Verletzungen geschützt haben. Dein Herz und deine Liebe kann sich erst dann wirklich öffnen, wenn du wieder mit diesem ureigensten Wesen und dieser Liebenden Quelle mit dir selbst verbunden bist. Wir können viele Jahre unbewusst in Beziehung sein ohne wirklich zu merken er wäre wirklich selbst sind. Das führt nur zu Enttäuschungen Misstrauen und Trennung. Wenn du dich bewusst entschieden hast dich auch deiner tiefsten Angst zu stellen und damit auch deinen Schatten zu begegnen, kann und wird dich nichts mehr aufhalten können die Liebe voll und ganz in deinem Herzen und über deinen Körper zu empfangen und darüber hinaus weiter zu geben.

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

0 Kommentare

Ein Leben ohne Bestimmung ist kein Leben

Wenn du keinen Sinn in deinem Leben siehst und immer nur das Gefühl hast, dass du nur für andere Leute lebst, dann kenn das nicht viel mit deiner Bestimmung zu tun haben. Wir haben sehr früh in unserer Kindheit durch Konditionierung gelernt uns andere Menschen einzuschwingen und unser Leben vollkommen abhängig von unserem Umfeld zu machen. Dabei haben wir uns verloren und Ängste entwickelt, uns daraus zu befreien aus Angst anders zu sein, als von uns erwartet wurde. Das kann soweit gehen, dass Menschen lieber sterben oder sich Krankheiten wünschen, als sich dieser Wahrheit zu stellen. Was ist die Angst dahinter wirklich du selbst zu werden und dein Leben als dein Leben anzuerkennen und damit auch deine Bestimmung? Es ist die Angst vor dem eigenen Licht vor der eigenen Kraft und Macht, uns auf unserem Platz zu stellen und damit vollkommen transparent und ohne Kompromisse unseren Weg zu gehen. Alles andere führt nur zu Verstrickung, Schuld und Dramen, die wir fein in Opfer Stories verpackt haben. Es ist der Wunsch, gerettet zu werden und die Angst, vollkommen unsere Einzigartigkeit zu vervollkommnen und uns zu uns als Seele und spirituelles Wesen zu bekennen.

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

0 Kommentare

Freiheit und Liebe oder Verstrickung und Angst

Du bist ein Wesen vom Licht, dass sich in dieses Leben inkarniert hat, um dein ureigensten Sein und die Liebe aus deinem Herzen, in deinem Leben zum Ausdruck zu bringen. Wenn du dir das bewusst machst, bleibt nur noch die Frage, was ist deine Bestimmung und wer bist du als dieses Schöpferwesen. Leiden entsteht nur dann, wenn wir etwas anderes sein wollen, als wir wirklich sind. Wir bekommen so viele Hinweise, um aufzuwachen und zu erkennen, dass wir eine Wahl haben, unser Leben auf etwas auszurichten, dass uns wirklich aus dem innersten erfüllt. Wenn du dich unglücklich fühlst, ist das immer noch ein gutes Zeichen, dass etwas in dir lebendig ist und du weisst, dass du etwas verändern kannst. Vergleiche dich nicht mit Wesen, die innerlich schon lange aufgegeben haben und es nicht einmal bemerkt haben. Viele sehnen sich von ihrer Seele her auf den Friedhof und spielen nach Aussen noch die alte Rolle. Du hast die Möglichkeit, dich zu erinnern und alles im Leben, wird dich darin unterstützen wirklich frei zu sein. Du bist Liebe und diese Liebe möchte dich segnen und damit ist eine grosse Gnade verbunden. Das kannst du ganz konkret in deinen Beziehungen und deinem Lebens Alltag umsetzen. Das was du nicht an dir magst, ist das, was du von anderen mitschleppst. Du kannst nichts von einem anderen lösen, jeder hat seinen ganz individuellen Lebensweg. Du hast ein Recht, glücklich und frei zu sein, alles andere ist eine Lüge! Lass dich von deinem Herzen leiten.

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

0 Kommentare

Deine Sexualität als Vehikel, du selbst zu werden

Es gibt soviele Missverständnisse und Fehlinformationen zu dem Thema Sexualität , dass die Ursprünglichkeit, Natürlichkeit, Heilkraft und Selbsterfahrung durch das Leben und Erfahren der eigenen Lust in den Hintergrund getreten ist,und an ihrer Stelle ein Leistung- und Erfüllungsdruck getreten ist. Um so mehr wir vielleicht halbbewusst ahnen, wie weit wir uns von uns selbst,unserem eigentliche Wesen getrennt fühlen und wie unverbunden mit der Welt, desto mehr sind wir geneigt, uns etwas beweisen zu müssen, etwas zu tun, wodurch wir stolz auf uns sein können, oder uns das Gefühl zu geben,lebendig und verbunden zu sein. Das ist der Grund, für die ganze Orgasmusjagd, für das Erobern wollen, das Funktionieren der Portoindustrie und das Spiel mit der Angst, nicht zu genügen,nicht attraktiv zu sein oder zurückgewiesen zu werden. In diesem Video lade ich dich ein, dir dort zu begegnen, wo du bist und mit dem, was du bist. In dir selbst ein Bewusstsein zu schaffen, wo du mit aller Scham und Unsicherheit dir selbst gegenüber sein kannst, mit dem Ziel, wirklich mit dir und deinem Körper in Kontakt zu kommen. Die Liebe zu dir selbst wartet dort.

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

0 Kommentare

Ohne dein inneres Kind ist dein Leben tot

Wir fürchten uns vor der Vergangenheit und haben große Widerstände, unserem inneren Kind zu begegnen. In Wahrheit ist es so, dass dein Leben wirklich lebendig und bunt wird, wenn du diesem wunderbaren naiven und unschuldigen Teilen dir mehr Freiheit und Selbstbestimmtheit erlaubst. Wenn dir erst einmal bewusst wird, wie sehr sonst dieses unbewusste unzufriedene ungeliebte traurige ängstliche wütende Kind dein Leben bestimmt, auch wenn du meinst, dass Du erwachsen bist und alles im Griff hättest, desto mehr hörst du auf, es zu ignorieren und andere Menschen für dein Leben verantwortlich zu machen. Du hast jetzt alle Fähigkeiten, als Erwachsener dieses innere Kind in dir zu heilen, ihm zuzuhören und ihm die Möglichkeit zu geben, dir etwas über dein Leben und deine Bestimmung zu erzählen. Es ist eine sehr tiefe Erfahrung, wenn dir bewusst wird ,dass du mehr bist als dein Verstand und das was du gelernt hast zu sein, damit du keine Probleme mehr hast. Die Probleme in der Beziehung fangen erst dann an, wenn Du Dich von Deinem Innersten Sein und damit auch von deinem inneren Kind getrennt hast. In diesem inneren Kind- wenn es erst einmal leben darf und anerkannt wird- steckt ein göttlicher spiritueller Kern, der dich in deine Wahrheit führt und mit dem du gemeinsam aus tiefer Selbsterkenntnis und Liebe dein Leben neu erschaffen kannst . Es ist, wie als ob du deinem treusten Freund begegnest, der bis zu deinem Tod darauf wartet, von dir geliebt zu werden. Niemand anders kann das tun, als du selbst und es wartet nur darauf dich mit all den Fähigkeiten und Gaben zu beschenken. Solange du das ignorierst und nicht wahrhaben möchtest, wird dein Leben tot, öde, langweilig und strategisch bleiben. Du kannst heute damit anfangen, dort Licht hinein zu bringen und dich für diese Gefühle zu öffnen. Sei spielerisch und offen , wie ein Kind und einfach ehrlich. Das Leben wird dir viele Hinweise und Zeichen geben, was dort alles in dir wartet, angenommen und geliebt zu werden.

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

0 Kommentare

Dein Wesen ist vollkommen heil

Eine der grössten Fallen,in denen wir uns bis zu unserem Lebensende gefangen halten können, ist der Zweifel an uns selbst. Die Überzeugung, dass wir so verletzt, traumatisierte und konditioniert wurden, dass wir heute unfähig und es schon gar nicht wert sind, ein Leben zu erschaffen, welches uns erfüllt. Es ist Arbeit, zu erkennen, dass diese Ansichten über uns selbst, nur Ansichten sind, die wir irgendwie wichtig gemacht und an die wir uns gewöhnt haben, die jedoch nichts mit unserer Identität zu tun haben. Es ist Arbeit, nach dieser Erkenntnis uns nach Innen zu begeben und aus diesem Kontakt heraus ein neues Selbstbild aufzubauen und dieses zu stärken. Uns gerade dann damit zu verbinden, wenn uns die äussere Realität das Alte zu beweisen scheint. Ich habe diesen Film in der Natur aufgenommen , weil die Natur eine der stärksten unterstützenden Kräfte ist. Allein das sich in ihr aufhalten macht es leicht, das Herz zu öffnen und in Kontakt mit dem zu kommen, was in uns heil ist und ewig ist und alle Kraft hat, uns über die Begrenzungen auszudehen, die ir uns selbst erschaffen haben.

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

0 Kommentare

Unfall, Umzug und Himmelsbesuch

Nach vier Monaten in Ubud, sind wir ans Meer gezogen Punkt auch das war eine aufregen der Odyssee. Von der ganzen Region und auch Schwingung ist es ganz anders als Ubud, wo wir uns sehr zu Hause gefühlt haben und sich auch eine kleine Familie gebildet hat. Doch haben wir nach einer Woche intensiver Suche keine neuen Wohnort für uns gefunden. Gleichzeitig wurde der Drang, dem Meer nahe zu sein, grösser. Hier fanden wir binnen kürzester Zeit ein Haus für uns. Kurz nachdem wir das klar für uns gemacht haben, gab es einen Scooterunfall. Ein Knall,Unsere Maschine wirbelte hoch durch die Luft, doch wie von Engelshänden getragen, blieben wir allesamt unversehrt. Wir sind dann taumelnd Emma gefolgt, die Hunger hatte und sind an einem Ort gelandet, der etwas von einem Himmel hatte. Hoch über der Stadt, das Meer unter uns rauschend. Was für ein Empfang!

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

 

0 Kommentare

Bewusstsein in Beziehung und Befreiung deines Wesens

Wann war bei dir der Moment in deinem Leben, wo du dich von deinem Wesen und deiner Liebe getrennt hast? Das können Kindheitserfahrungen Schock Traumata oder einfach unbewusste Beziehung hervorgerufen haben. Es ist wie eine Urangst und ein Uhr Schmerz dem du dich wieder stellen darfst Komma wenn du dich für Beziehung mit einem geliebten Partner entscheidest . Wir haben so viele Strategien und Persönlichkeitsmuster aufgebaut, wo wir vor Angriffen und Verletzungen geschützt haben. Dein Herz und deine Liebe kann sich erst dann wirklich öffnen, wenn du wieder mit diesem ureigensten Wesen und dieser Liebenden Quelle mit dir selbst verbunden bist. Wir können viele Jahre unbewusst in Beziehung sein ohne wirklich zu merken er wäre wirklich selbst sind. Das führt nur zu Enttäuschungen Misstrauen und Trennung. Wenn du dich bewusst entschieden hast dich auch deiner tiefsten Angst zu stellen und damit auch deinen Schatten zu begegnen, kann und wird dich nichts mehr aufhalten können die Liebe voll und ganz in deinem Herzen und über deinen Körper zu empfangen und darüber hinaus weiter zu geben.

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

0 Kommentare

Wie weit reicht dein Vertrauen

Vertrauen ist ein tiefes Gefühl zu dir selbst.

Es ist der Bewusstseinsraum, der jenseits davon ist, was du denkst, in deinem Leben vielleicht falsch gemacht zu haben wovor du Angst hast bevor du dich schuldig fühlst und auch was dir gut gelungen ist und du wieder stolz auf dich bist. Es ist eine Anbindung an all dein sein was über die menschliche Form und den Charakter den du in diesem Leben entwickelt hast hinausreicht. 

Misstrauen entsteht immer dann, wenn wir diese Anbindung verlieren, bzw opfern um uns bei anderen Menschen sicher zu fühlen. Wenn wir andere Menschen dafür benutzen, werden wir immer enttäuscht werden. Es braucht diesen Mut, darüber hinaus auszudehnen und mit deinem Innersten rückzu verbinden.

Das schafft die Verbindung zu Menschen die dich in deiner Einzigartigkeit erkennen. Wir sind in der Vergangenheit geblendet worden oder haben uns verblenden lassen, in der Hoffnung das Vertrauen zu uns selbst durch anderen zu finden.

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

0 Kommentare

Alle unsere Filme findest du auch bei youtube