Wenn du Angst hast, aus der Reihe zu tanzen


Die Ursache unserer Angst, es könnte etwas Schlimmes mit uns passieren, wenn wir uns in unbekannte Gefielde begeben oder auch, wenn wir uns zeigen, ist, dass wir plötzlich mit Anteilen in uns selbst, Schattenseiten konfrontiert werden könnten.
Es ist der Weg des geringsten Widerstandes, dass wir unser Leben so einrichten, dass wir vorwiegend unsere Schokoladenseiten zur  Schau stellen, uns so, wie wir uns am liebsten haben, uns selbst und anderen präsentieren. Dafür nimmt der eine mehr, der andere weniger in Kauf.
In unseren Filmen geht es zur Zeit viel um Aggression, die Kraft, die du brauchst, um zu dir zu stehen und dich an deinen Platz zu stellen.  Dem ins Gesicht zu schauen, was du an dir als hässlich empfindest.
Wenn du Angst vor anderen Menschen hast, fühle genau hin, was könnten sie dir schlimmstenfalls antuen und wie könnten sie auf die Idee kommen, dass es sogar gut und rechtens wäre. Das ist ein Schlüssel zu den Untiefen deines Unterbewusstseins, was es da über dich denkt. Du kannst das auflösen, indem du auch das mit der Liebe deines Herzens umhüllt.
Je mehr du von dir selbst annehmen kannst, desto weiter wird deine Wahrnehmung, und Furcht vor dem Leben kann sich in Ehrfurcht vor seiner Grossartigkeit wandeln.
André und Eva  http://dasfeuerdeinesherzes.com
https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts
https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

Write a comment

Comments: 0