03. Januar 2018
Du bist ein Geistwesen, du bist Seele und in dir schlägt ein Herz, das sich danach sehnt, in vollkommener Annahme und in einem Verständnis dir selbst gegenüber zu sein. Deine Liebe ist wie ein Kind, unschuldig. Du möchtest diese Liebe teilen, dabei wirst du auf viele Widerstände stossen und die Art, wie du deine Liebe schenken möchtest, wird Bewertungen und Beurteilungen ausgesetzt, die wir oft als schmerzhaft erleben. Dein pures Sein, deine Urnatur, das, was mit der Mystik des Lebens...
01. Januar 2018
Ein etwas langer Film, doch ist auch viel passiert in unserem Jahr. Wir sprechen über die grossen Veränderungen, die wir in diesem Jahr bewerkstelligt haben. Der Catharinenhof wird verkauft, die Kinder sind wieder zurück auf dem unschooling Weg und wir als ganze Familie auf 100% Rohkost. Genau genommen sind wir auch als ganze Familie beim Entschulen, indem wir uns auf einen Weg begeben haben, der jenseits von dem liegt, was verinnertliche Autoritäten von uns erwarten. Das war einiges an...
29. Dezember 2017
Dieser Film entsand vor ca 14 Tagen. Wir waren seit einer Woche auf Bali. Für mich war es eine sehr krisenreiche Zeit und viele Seiten, die mir unangenehm an mir sind, drückten sich verstärkt in den Vordergrund. Ich befand mich im extremen Gegenpol zu all dem healthy conscious living Yogafeld um mich herum und war wie taub gegenüber der Fülle und Schönheit dieses Landes. Ich fühlte mich alt, garstig und verlogen bei dem Gedanken, aus dem heraus mit André zusammen Filme zu machen. Das...
25. Dezember 2017
Ich, Eva, frage mich gerade, wie es gewesen wäre, wenn uns jemand zu Jahresbeginn gesagt hätte, wo und wie wir diesmal Weihnachten feiern werden. Es lässt mein Herz hoch schlagen, wenn ich daran denke, daß eine Kraft in uns allen als Familie diese Umstände kreiert hat. Ein Winter- bzw hier Sommer- auf Bali, der erste Weihnachtsfeiertag in einer internationalen Rohkost-community mit dem deliziösestem Essen, was ich je gesehen und zu mir genommen habe. André macht zur Zeit einen...
23. Dezember 2017
Wir sind nun seit zwei Wochen auf Bali und spüren immer mehr, daß es für uns jetzt dran ist, uns in einer Weise zu zeigen, wie wir es zuvor noch nie getan haben. http://dasfeuerdeinesherzens.com https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens Wie Kauai und La Palma hat uns wieder eine Vulkaninsel gerufen und der Agung auf Bali korrespondiert in gewisser Weise mit dem Vulkan in unserer Familie. Es rappelt in der...
28. November 2017
Wir befinden uns gerade in der Luft zwischen Frankturt und Bangkok. Wir werden in Asien für die nächsten Monate verbringen, um dort weiter an unserem online-Programm "Miteinander Liebe lernen" zu arbeiten.
11. November 2017
Wir sind gerade in München und haben uns mit einer Agentur getroffen, um unser Programm für Paare zu besprechen und herauszubringen. Dabei wurde uns nochmal bewusst, dass wir Menschen erreichen möchten, die den tiefen Wunsch, die Sehnsucht und den Hunger in sich tragen, sich in einer Beziehung aus ihrem innersten Wesen heraus zu begegnen. Es geht um einen Bewusstseinsraum, ein inneres Erleben, ein sich Mitteilen aus der Seele, dem ursprünglichen Wesen was wir sind. Wenn das in einer...
21. Oktober 2017
Scham ist ein Gefühl, was leicht in die Erstarrung führt. Sie taucht in Momenten auf, wo uns erstmal bewusst wird, was für uns nicht stimmig ist, was wir jedoch bisher gelebt haben. Auch wenn du meinst, etwas ist dir anderen gegenüber peinlich, ist es letztendlich immer die Scham, dir selbst gegenüber- deine Bedürfnisse verkannt zu haben, nicht wach gewesen zu sein, wenn es darum ging, für dich Entscheidungen zu treffen, oder appeasement dort betrieben zu haben, wo es um...
21. Oktober 2017
Was musst du verraten, um dich selbst wieder lieben zu können? Es ist die Scham, die oft wie ein dicker Stein vor dem Herzen sitzt und uns daran hindert, in einem guten Kontakt mit uns selbst zu sein. Diese Scham hat oft damit zu tun, daß du instinktiv weisst, daß es darum geht, einen bestimmten Ort, einen Menschen, eine Gemeinschaft jetzt zu verlassen, du dies jedoch verheimlichst und selbst nicht wahrhaben willst. Du schämst dich, weil du dort, wo du bist und mit wem du dort bist, nicht...

Mehr anzeigen