Heilung in der Sexualität- ein Interview mit Sexual Grounding Trainerin M. Kerstan


Hier ist ein Interview mit Maya Kerstan. Sie ist Sexual Grounding Therapeutin und gibt internationale Trainings in Europa.
Der Begründer von Sexual Grounding ist Willem Poppeliers. Ich habe vor einigen Jahren bei ihm ein Einführungstraining in Südfrankreich gemacht.


Dieses Training hat bei mir sehr viel ins Rollen gebracht.

Es berührt Punkte und tiefe Ebenen, wo du etwas in deiner Liebe zu dir, deinem Körper erfahren kannst.
Es ist wie eine Rückverbindung mit dem sexuellen Wesen, das du bist. 

Das alles geschieht in einer heilenden Weise und einem geschützten Raum.
Diese Rückverbindung ist wie tieferes Verständnis, mit etwas in dir
 in Kontakt zukommen, was dich mit dem Ursprung verbindet und aus dem du entstanden bist.
Vielen von uns hat das in unserer Entwicklung gefehlt hat und es braucht Mut, Achtsamkeit und die Bereitschaft, sich diesen Gefühlen zu stellen.
Termin für ein Wochenendseminar mit ihr in Deutschland ist der 23-25. Oktober in Oldenburg.
Wenn du daran Interesse hast, melde dich bitte, wir freuen uns sehr über rege Beteiligung.
Selbst wenn so ein Training für dich nicht in  Frage kommt, freuen wir uns, wenn du das Interview an Menschen weiterleitest, die sich dafür interessieren könnten.


Für mehr Information über Maya und Sexual Grounding

http://www.rodeparel.nl/deutsch.html                                            

http://www.sexualgrounding.com/

Write a comment

Comments: 0