Liebst du dich oder machst du dich noch zum Hanswurst


Lieben heisst auch, auch die Seite an dir zu akzeptieren, von derddu gelernt hast, dass sie dich in Schwierigkeiten bringen könnte.
WIr sind freundlich geworden, ein bisschen Schleim darf sein und das Schwimmen im Schwrm hilft, um sich erstmal zu orientieren.
is du dann irgendwann feststellst, dass das mit deinem Leben und Wesen nicht so viel zu tun hat.
Das Leben fordert dich heraus- und besonders die Liebe. Sie lässt dirkeine Rzhe, bis du erkennst, dass gerade diese Seite, die du als so als Last und Strafe empfunden hast, deine schöste ist.
Sie macht die Tür auf, Liebe zu geben und zu empfangen.

Wenn du diesen Beitrag teilen möchtest:

Write a comment

Comments: 1
  • #1

    wow (Saturday, 04 July 2015 08:16)

    kennt ihr karmadiagnose?....sehr spannend....hier ein artikel http://www.zeitenschrift.com/artikel/sergej-n-lazarev-karma-diagnostik#.VZd6BvUVhy0