Wir beenden einen Traum

Ihr Lieben, hier seit langem wieder ein Film von uns.

Über den Jahreswechsel haben wir uns entschlossen, den Hof in Nordfriesland wieder zu verkaufen. Mit diesem Entschluss kam zum einen Klarheit und zum anderen auch eine Mischung aus Traurigkeit, Erschöpfung und Enttäuschung.

Es ging in den vergangenen drei Jahren immer hin und her, zwischen Aufhören und doch Weitermachen.

Zum einen fühlen wir und diesem Ort sehr nahe und lieben seine Energie, zum gleichzeitig fühlten wir recht bald, dass es nicht wirklich unser Hof ist und auch nicht werden wird.

Diese Ambivalenz, die dazu geführt hat, dass wir immer einen Aspekt ausgeblendet haben, hat in uns zum einen Schwere erzeugt.

 

Wir haben in den vergangenen Wochen viele Filme aufgenommen und sie nicht hochgeladen. Wir haben sie uns angesehen und sahen die Schwere.

Auch dieser Film ist schon ein paar Wochen alt und soll den Pfropfen, der durch das Nichtmehrteilen und das Warten auf "günstigere Zeiten" entstanden ist, nun lösen. 

 

Vielleicht bist du auch gerade in einer Situation, wo du ein Projekt, in welches du viel Energie investiert hast, doch wieder loslassen musst, erkennst, dass du dir eine Geschichte erzählt hast, um eine tiefer liegende Wahrheit nicht fühlen zu müssen. 

 

Durch diese Prozesse gehen wir gerade, in dem Wissen, dass es nichts gibt, was wir besser und richtiger machen hätten sollen, sondern dass jeder von uns in dieser Zeit wichtige Erfahrungen gesammelt hat.

Wir danken an dieser Stelle schonmal allen, die hier für Seminare und Retreats Zeit verbracht und ihre Energie in diesen Ort reingegeben haben.

Uns hat es grosse Freude bereitet.

Es ändert sich durch die Aufgabe des Hofes nichts an unserer Begleitung und Unterstützung, welche wir Euch anbieten. Wir sind weiterhin gerne für Euch da und dabei, neben der Begegnung via Skype, Räume und Möglichkeiten zu kreieren, auch physisch mit Euch zu arbeiten.

 

In diese Film geht es hauptsächlich um Impulse und Inspirationen, entscheidende Umbrüche zu betrachten und auch für den Zusammenhalt in der Beziehung, wenn man sich - scheinbaren- Misserfolgen gegenüber sieht.

 

Es ändert sich durch die Aufgabe des Hofes nichts an unserer Begleitung und Unterstützung, welche wir Euch anbieten. Wir sind weiterhin gerne für Euch da und dabei, neben der Begegnung via Skype, Räume und Möglichkeiten zu kreieren, auch physisch mit Euch zu arbeiten.

Liebe Grüsse,

André und Eva

 

https://www.facebook.com/pages/DasFeuerdeinesHerzens/364240776963520?fref=ts

 

https://www.youtube.com/user/FeuerdeinesHerzens

 

Write a comment

Comments: 1
  • #1

    Sigrid Kern (Friday, 08 February 2019 21:19)

    Hallo, danke für diese so offenes EUCH ZEIGEN ich kenne euch persönlich
    nicht, habe euch im Internet gefunden und war von Anfang an von Euren
    Botschaften BERÜHRT - meine Lebenssituation ist zwar eine völlig andere -
    ..ich habe in Eurem Video die Botschaft vom Leben erhalten durch Euch ---
    was habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen, missachtet -- übersehen -
    etc, bei mir hat es sehr viel Leid verursacht in mir....ist es nicht so, dass das Leben es eigentlich immer gut meint wenn wir uns immer wieder öffnen. Danke