· 

Deine innere Stimme dem Partner gegenüber vertreten

 

Wie kommunizieren, wenn die Schlagkraft der Fakten, die Logik, die Vernunft, die Erfolg und Reichtum versprechenden Aussichten alle zusammen in eine Richtung gehen und du nicht ganz mitgehen möchtest?

 

Kennst du diese Lebenssituationen, in denen du denkst, eine bestimmte Handlung bzw Entscheidung würde wirklich Sinn machen und es wäre das Beste, doch in dir zieht sich etwas zurück und fühlt sich ganz eng oder wabbelig an?

Alleine ist es schon eine Herausforderung, in diesen Momenten ein Feld von innerer Klarheit herzustellen und sich die Zeit und Ruhe zu gönnen, um alles nochmal mit dem Herzen zusammen zu überdenken. Noch mehr Kraft braucht es, wenn der Partner ganz in dem Pol desjenigen ist, der total von dem vermeintlich einzig richtigen Weg überzeugt ist und am sofort mit der Umsetzung des jeweiligen Vorhabens loslegen möchte.

 

In diesem Video sprechen wir über den Mut und auch die Sanftmut, die Verbindung zu deinem Herzen und deiner Intuition und Weg, in der Partnerschaft Konturen zu bekommen, in dem du aus eben deinem Herzen und deiner Intuition kommunizierst.

 

Liebe Grüsse aus Costas Rica, André und Eva

Write a comment

Comments: 0